#02 RECHTSSICHERHEIT

Haftungsrisiken minimieren und Rechtssicherheit steigern durch Einhaltung von Gesetzen & Vorschriften.

IQFS-Grundlagen

Die Feuerwehr muss eine Vielzahl von Gesetzen, Verordnungen, Satzungen und Vorschriften einhalten. Für alle Verantwortlichen ist deshalb die Rechtssicherheit (beruht auf der Klarheit, Beständigkeit, Vorhersehbarkeit und verlässlichen Gewährleistung von Rechtsnormen, konkreten Rechtspflichten und Berechtigungen) ein wichtiger Aspekt in allen Bereichen.

IQFS-Schwerpunkte

Verantwortliche Person(en) für den Bereich Rechtssicherheit • anzuwendende Gesetze und Verordnungen • Rechtskataster • Jugendschutz • Mutterschutz • Aushangpflicht • Führerscheinkontrolle • Rechtssicherheit bei Einsätzen